Mag. Matthias Sablatnig, LL.M. ist selbständiger Rechtsanwalt in Wien.

Mag. Matthias Sablatnig, LL.M.

geboren 1990 in Wien
Mitglied der Rechtsanwaltskammer Wien

Kontakt: sablatnig@vasak.law

Fachliche Schwerpunkte

Beruflicher Werdegang

seit 2021

Selbständiger Rechtsanwalt in Wien

2019 – 2021

Rechtsanwaltsanwärter in Wien, Kanzlei Mag. Nikolaus Vasak

2018 – 2019

Rechtsanwaltsanwärter in Linz, Kanzlei Dr. Johannes Lehner

2017 – 2018

Rechtsberater in Wien im Asyl- und Fremdenrecht

2016 – 2017

Juristischer Mitarbeiter in Wien, Schönherr Rechtsanwälte GmbH

2015

Gerichtspraxis im Sprengel des OLG Wien (Bezirksgericht Hernals sowie Staatsanwaltschaft Wien)

Ausbildung

2020

Rechtsanwaltsprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg, OLG Wien

2019 – 2020

Masterstudium Wohn- und Immobilienrecht LL.M., Universität Wien

2013

Erasmus-Auslandssemester in Paris, Université de Paris

2009 – 2015

Diplomstudium Rechtswissenschaften, Universität Wien
Schwerpunktausbildung: Europarecht

2009

AHS-Matura, Theresianische Akademie Wien

Publikationen

Sablatnig, Das Änderungsrecht gemäß § 16 Abs 2 WEG, UB Wien (2020)
Sablatnig, Der Rechtsrahmen der Europäischen Union gegen Schlepperkriminalität, NWV (2017)

Mitgliedschaften

Rechtsanwaltskammer Wien
Juristenverband
Vereinigung ehemaliger Theresianisten

Fremdsprachen

Englisch
Französisch